Varianten der Bestellaufgabe

Deine Take Away Kunden können ihre Bestellungen über verschiedene Kanäle mit dem Gerät ihrer Wahl aufgeben.

Via Website deines Restaurants

Besucher werden auf deiner Website auf die neue Art der Take Away Vorbestellung aufmerksam gemacht. Mit einem Klick gelangen sie zum Bestellbereich, mit deinem Take Away Angebot, wo sie ihre Bestellungen komfortabel aufgeben können.

Via Facebook Page deines Restaurants

Deine Facebook Page wird um einen "Take Away" Reiter erweitert. Darin wird dein Angebot angezeigt, so dass deine Facebook Besucher direkt von dort bestellen können.

Desktop PC oder Laptop

Ideal für Büro oder zu Hause. Die Takester Bestelloberfläche nutzt den Platz auf grossen Bildschirmen optimal aus, um dem Kunden ein Maximum an Ergonomie bieten zu können.

Tablets, iPads usw.

Für entspanntes Bestellen vom Sofa aus, perfekt präsentiert und intuitiv zu bedienen. Und der Benutzer muss dafür nicht einmal eine App installieren.

Smartphones aller Art

Perfekt für die Bestellung unterwegs. Voller Funktionsumfang, optimiert für kleine Displays. Und das Beste ist: Es muss keine extra App geladen werden!

Dein Take Away Angebot

Perfekte Präsentation deines Angebots, die keine Wünsche offen lässt.

Saubere Gliederung

Deine Take Away Speisekarte wird in mehrere Abschnitte gegliedert. Auf einem Smartphone werden die Abschnitte auf verschiedenen Seiten angezeigt, während auf grösseren Displays alles auf einer Seite angezeigt und mit Navigationshilfen versehen wird.

Extras & Optionen

Extra Anchovis auf die Pizza? Salat ohne Zwiebeln? Garstufe des Steaks? Wahl der Salatsauce? Alles kein Problem mit unseren ausgeklügelten Artikel-Extras & -Optionen! Selbstverständlich können Extras & Optionen auch kostenpflichtig sein. Der resultierende Endpreis des angepassten Artikels wird bei jeder Änderung sofort angezeigt.

Artikel Varianten

Verwandte Artikel können so aufeinander verweisen. Dies ist eine Art "Siehe auch"-Funktion. Oft wird dies für grosse vs. kleine Portionen genutzt oder für einen Verweis auf die vegetarische Variante eines Gerichts.

Artikel Kennzeichnungen

Mild - mittel - scharf, vegetarisch, glutenfrei, für Diabetiker geeignet usw. Deine Artikel werden durch sprechende Symbole so gekennzeichnet, dass sich der Kunde mühelos zurecht findet.

Zu deinen Bedingungen

Du hältst die Fäden in der Hand.

Öffnungszeiten

Definiere hiermit deine Wochenöffnungszeiten. Damit erhalten Benutzer nur die Abholzeiten zur Auswahl angeboten, die sich innerhalb deiner Öffnungszeiten befinden.

Individuelle Vorlaufzeiten

Du bestimmst, wie viele Minuten im Voraus eine Bestellung aufgegeben werden muss. So kann der Kunde z.B. bei einer Vorlaufzeit von 20 min um 13:00 frühestens mit Abholzeit 13:20 bestellen. Du kannst auch zu Spitzenzeiten längere und zu Randzeiten kürzere Vorlaufzeiten definieren. Damit kannst du die Auslastung deines Küchen-Teams perfekt dosieren.

Dynamisches Angebot

Sind die einen Speisen durchgängig erhältlich, während andere nur zu bestimmten Zeiten erhältlich sind? Takester unterstützt ein dynamisches Angebot, mit dem du die Verfügbarkeit der einzelnen Gerichte abhängig von Uhrzeit und Wochentag einstellen kannst.

Währung & Zeitzone

Takester unterstützt praktisch alle Währungen, sowie sämtliche Zeitzonen dieser Welt. Für deinen Betrieb wählst du zu Beginn die passenden Werte für die Darstellung deiner Preise und für alle zeitlichen Funktionen.

Kinderleicht bestellt

Deine Kunden sollen es möglichst leicht haben, ihre Bestellungen aufzugeben. Deshalb haben wir viel in die Ergonomie der Benutzeroberfläche investiert.

Benutzerfreundliche Oberfläche

Eingängige Symbolsprache, klar strukturierte Seitenelemente und einfache Dialoge bilden eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche.

Google & Facebook Login

Spätestens dann, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgeben will, muss er sich anmelden. Neben der klassischen Anmeldung mit Email und Passwort stehen ihm dafür auch die noch komfortablen Varianten via Facebook und Google zur Verfügung.

Bezahlung mit Kreditkarte

Du kannst wählen, ob deine Take Away Kunden - als weitere Option neben der Zahlung bei Abholung - schon bei der Bestellung mit Kreditkarte zahlen können. Dies wird oft bei grösseren Bestellungen von Firmen gewünscht. Takester arbeitet mit dem Marktführer für Online-Zahlungen zusammen. Daher können die Zahlungen zu Spitzenkonditionen abgewickelt werden.

SMS Auftragsbestätigung

Der Kunde erhält unmittelbar nach der Bestellung eine Auftragsbestätigung via SMS. Darin sind Auftragsnummer, Abholzeit und -adresse, sowie die gewählte Art der Bezahlung festgehalten.

Mehrsprachige Benutzerführung

Die komplette Benutzerführung ist mehrsprachig gehalten. Abhängig von den Einstellungen des Benutzers wird die passende Sprache angezeigt. Im Moment unterstützen wir Deutsch und Englisch. Weitere Sprachen werden folgen.

Bestellhistorie

Einmal aufgegebene Bestellungen können jederzeit wieder abgerufen und eingesehen werden. Der Kunde hat damit auch eine einfache Kontrollmöglichkeit vor Ort bei der Abholung von grossen Bestellungen.

Für dein Personal gemacht

Zwei Aspekte waren uns von Anfang an klar. Erstens darf es nie passieren, dass eine Bestellung verpasst wird. Und zweitens muss die Lösung so einfach und praktisch sein, dass sie vom Personal ins Herz geschlossen wird - auch in stressigen Zeiten.

Takester Station

Die Takester Station ist das zentrale Element von Takester in deinem Restaurant. Es handelt sich dabei um ein kompaktes Android Tablet mit 7' Bildschirm (vergleichbar mit einem iPad mini). Sämtliche Bestellungen treffen auf der Takester Station ein, wo sie vom Personal komfortabel mit wenigen Klicks abgearbeitet werden können.

Akustisches Signal

Um sicher zu stellen, dass eingehende Bestellungen vom Personal wahrgenommen werden, spielt die Takester Station für jede Bestellung ein akustisches Signal ab, bis die Bestellung vom Personal übernommen wurde. Wie bei einem Mobiltelefon lässt sich der Klingelton auswählen oder ganz ausschalten.

Clevere Benachrichtigung

Die Takester Station stellt sicher, dass dein Personal nicht unnötig gestört wird. Frühzeitig eingehende Bestellungen werden von der Takester Station zurückgehalten. Erst zum Zeitpunkt, an dem mit der Produktion angefangen werden muss, macht die Takester Station auf die entsprechende Bestellung aufmerksam.

Automatische Überwachung der Bestellverarbeitung

Zur doppelten Absicherung vor versehentlichem Verpassen von Bestellungen durch das Personal überwacht Takester die Annahme aller Bestellungen vollautomatisch. Wurde eine Bestellung knapp vor ihrer Abholzeit noch nicht vom Personal übernommen, sendet Takester SMS-Warnungen an die vom Restaurant definierten Service-Mitarbeiter.

Optimal abgesichert

Nichts ist ärgerlicher als missbräuchliche Bestellungen und No-Shows. Verschiedene Massnahmen senken die Wahrscheinlichkeit von Missbrauch auf ein Minimum.

Registrierte Benutzer

Jeder Kunde muss sich mit Email-Adresse oder analog mit Facebook oder Google registrieren, bevor er Bestellungen aufgeben kann.

Jede Bestellung mit verifizierter Handy Nummer

Zusätzlich zur Registrierung muss ein Benutzer eine gültige Handy-Nummer angeben. Die Gültigkeit wird sichergestellt, indem Takester eine SMS an die angegebene Nummer schickt. Der darin enthaltene Code muss vom Benutzer eingegeben werden. Die Handy-Nummer wird bei jeder Bestellung auf der Takester Station angezeigt. Dadurch kann der Kunde immer direkt von deinem Personal kontaktiert werden.

Sicherstellung Betriebsbereitschaft

Damit dein Personal auf eintreffende Bestellungen aufmerksam gemacht werden kann, muss natürlich die Takester Station in Betrieb sein. Dies wird von der Takester-Zentrale automatisch überprüft. Wird zu Öffnungszeiten festgestellt, dass die Takester Station nicht in Betrieb ist, so werden die vom Restaurant definierten Service-Mitarbeiter via SMS gewarnt.

Stornierung von Aufträgen

Für den Fall, dass eine Bestellung nicht produziert werden kann, weil z.B. eine Zutat ausgegangen ist, kann der Kunde direkt telefonisch kontaktiert und die Bestellung gegebenenfalls mit der Takester Station storniert werden.

Bestens integriert

Takester lässt sich mühelos in deine bestehende Website und in deine Facebook Seite einbauen.

Website Plugin

Das Takester Website Plugin integriert sich nahtlos in deine bestehende Website. Es erscheint am unteren rechten Rand und bietet dem Besucher deiner Website so einen einfachen Einstieg in die Take Away Bestelloberfläche. Der Einbau des Plugins ist für jeden Webmaster eine Kleinigkeit, die er in wenigen Minuten erledigen kann.

Passende Farben und Schriften

Im Takester Starter Kit inbegriffen ist die Anpassung der Farben und Schriften der Bestelloberfläche, so dass sie perfekt zum Aussehen deiner Website passt.

Coming Soon Modus

Gleich nach deiner Registrierung bei Takester kannst du von deinem Webmaster das Takester Plugin in deine Website einbauen lassen. Es kündigt deinen Website-Besuchern den kommenden, neuen Service werbewirksam an. Sobald dann dein Angebot vollständig erfasst ist, wird in den normalen Modus gewechselt.

Facebook Register

Zusätzlich zu den Standard-Registern auf der Facebook-Page deines Restaurants erhältst du dank Takester ein "Take Away" Register, welches die vollständige Bestelloberfläche enthält. Facebook-Benutzer können so direkt aus Facebook ihr Take Away Bestellungen aufgeben.

Neue Kunden dank Promotionen

Takester bietet dir einen neuen Vertriebskanal. Takester-Promotionen kurbeln diesen Kanal auf revolutionäre Art zusätzlich an. Das beste ist aber: Das Takester Team übernimmt in deinem Auftrag die Planung und Durchführung der Promotionen, so dass du dich weiter auf dein Kerngeschäft konzentrieren kannst!

Promotion an umliegende Firmen

Jedes Restaurant, das mit Takester zusammen arbeitet kann von diesem einmaligen Service profitieren. Im Absprache mit dem Restaurant wird im ersten Schritt ein Radius um den Restaurant-Standort definiert. Takester ermittelt im zweiten Schritt umliegende Firmen innerhalb dieses Radius, die via Email erreichbar sind. Dazu greift es auf umfangreiche Marketing-Datenbanken zu. In einem dritten Schritt werden die ermittelten Firmen mit professionell gestalteten Emails auf den Take-Away Service aufmerksam gemacht.

Individuelle Rabatte mit Promo Codes

Eine besonders wirksame Form der Promotion ist das Gewähren von Preisnachlässen über eine bestimmte Zeitdauer. Takester ermöglicht es, den Firmen in der Umgebung individuell anmutende Rabatte zu gewähren. Obwohl eine Promotion in der Regel an Dutzende bis Hunderte Firmen versandt wird, wird jede Firma individuell angesprochen und erhält dabei ihren eigenen Promo-Code, der für alle Mitarbeiter der entsprechenden Firma gedacht ist. Gibt ein Mitarbeiter den Promo-Code bei der Bestellung ein, wird ein Mitarbeiter Rabatt für die entsprechende Firma ausgewiesen.

Sauber verwaltet

Damit du und dein Personal von Anfang an den Überblick haben.

Tagesende

Sämtliche relevanten Details über den Tagesverlauf erhältst du zur definierbaren Uhrzeit an die Email Adresse deiner Wahl.

Monatsende

Am Ende jedes Monats erhältst du eine detaillierte Auflistung über alle Bestellungen ergänzt mit weiteren wertvollen Informationen.

Schichtende

Auf Wunsch kannst du zu bestimmten Tageszeiten entsprechende Berichte für das Schichtende konfigurieren.

Statistiken & Diagramme

Dank den Takester Statistiken und Diagrammen kannst du Trends frühzeitig erkennen und entsprechend reagieren.

Kontakt

Ruf uns unter folgender Telefonnummer an

+41 44 500 11 17

Oder hinterlasse uns deine Kontaktdaten und wir melden uns umgehend bei dir